Gewinner Luftballon-Wettbewerb 2017

Das Ducksteinfest hat Tradition in Königslutter am Elm und gehört fest in den sommerlichen Veranstaltungskalender der Stadt. Neben einem bunten Bühnenprogramm wird auch für Kinder einiges geboten – so findet unter anderem jedes Jahr ein „Luftballon-Wettbewerb“ statt.
Beim diesjährigen Ducksteinfest, welches am 07. und 08. Juli stattgefunden hat, haben sich an diesem Luftballon-Wettbewerb wieder zahlreiche Kinder beteiligt. Freuen darf sich eines ganz besonders, der kleine Sohn von Herrn Simon Furkert.
Sein Luftballon hat den weiten Weg bis nach Lohsa in Sachsen zurückgelegt und wurde dort an der Kartbahn des Motorsportclub Lohsa e.V. gefunden. Netterweise schickte der Verein die angehängte Postkarte zurück nach Königslutter.
Die lange Reise des Luftballons muss belohnt werden und so übergab der Heimat- und Verkehrsverein am 15.11.2017
den Gewinn eines von der Gaststätte „Zum Landsknecht“ zur Verfügung gestellten Gutscheins über einen Kindergeburtstag
auf deren Kegelbahn.
Der Heimat- und Verkehrsverein bedankt sich sowohl beim Motorsportclub Lohsa e.V. für die Beteiligung am Luftballon-Wettbewerb und die Zurücksendung der anhängenden Postkarte sowie bei der Gaststätte „Zum Landsknecht“ für die Bereitstellung des Gewinns. Dem Gewinner viel Spaß beim Kindergeburtstag auf der Kegelbahn!
Menü